Honorar

Was kostet die Therapie

Tjark Kirchberg, Heilpraktiker Psychotherapie, Energetischer Therapeut, Geistiger Heiler, Grossenkneten-Huntlosen, www.ganzheitliche-energetik.de

Tjark Kirchberg

Heilpraktiker für Psychotherapie

Zur Bullerbäke 30

26197 Großenkneten-Huntlosen

Landkreis Oldenburg 


 

Telefon: 04487-6419935

tk@ganzheitliche-energetik.de

Alle Leistungen, die von Heilpraktikern für Psychotherapie erbracht werden, sind Privatleistungen.
Da wir keine Abrechnungsverträge mit Krankenkassen haben erhalten Sie den Vorteil echter Therapiefreiheit.

So können wir alle für Sie wirkungsvollen Methoden anwenden, ohne durch einen Leistungskatalog oder Vorgaben einer Krankenkasse eingeschränkt zu sein.


Wenn Sie einen Vertrag mit einer privaten Krankenkasse oder einen Zusatzvertrag in der GKV abgeschlossen haben, informieren Sie sich bitte vor Therapiebeginn, in welchem Rahmen eine Kostenübernahme möglich ist.

Im Falle einer Kostenübernahme durch eine private Krankenkasse ist darauf hinzuweisen,  dass Krankenkassen im Rahmen der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) aus dem Jahre 1985 bezuschussen. Die Honorare meiner Praxis orientieren sich an den derzeit allgemein üblichen Sätzen der Heilpraktiker für Psychotherapie.

 

Gegebenenfalls können Sie die Behandlungshonorare steuerlich absetzen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Steuerberater, dem zuständigen Finanzamt, dem Gesundheitsamt oder Fachanwälten für Steuerrecht.

 

Meine therapeutische Behandlung wird nach geleisteter Zeit abgerechnet.


Die
 Honorare sind nach § 4 Nr. 14 S.1 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

 

Die Zahlung des Honorars erfolgt jeweils zum Sitzungsende und ist bar oder per EC-Karte zu leisten.

Honorarübersicht
Leistung Honorar
Telefonisches Erstgespräch (ca. 30 Minuten)  kostenlos
Therapiestunde je 60 Minuten 78,- EUR
Jede weitere halbe Stunde 39,- EUR

Hinweis zur Sitzungsdauer:

Eine energetische psychotherapeutische Sitzung dauert inkl. Vor- und Nachgespräch ca. 90 - 120 Minuten.

 

Während der Sitzung befinden wir uns in einem laufenden Prozess, weshalb die Dauer, je nach Lebensgeschichte und Thematik, variieren kann. Diesen Prozess frühzeitig zu unterbrechen kann kontraproduktiv sein. Daher bekommen Sie bei mir immer die Zeit, die Sie benötigen.

 

Im ersten Termin ist eine Anamnese enthalten; diese Leistung wird Ihnen nicht zusätzlich berechnet. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wichtig zu wissen:

Als Selbstzahler bekommen Sie schnell Hilfe und Begleitung, haben weder lange Wartezeiten noch Bürokratie mit Ihrer Krankenkasse. Die Meldung der Diagnose einer psychischen Störung und die Übermittlung der Daten an Ihre Krankenkasse entfallen somit.

 

Dies ist ein erheblicher Vorteil für Sie. Denn solche langfristig gespeicherten Informationen können von erheblichem Nachteil werden, z.B. wenn Sie sich entschließen verbeamtet werden zu wollen oder wenn Sie beabsichtigen, eine private Versicherung oder Zusatzversicherung im Bereich der Krankheits-, Lebens- oder Berufsunfähigkeitsrisiken abzuschließen.

 

Dazu werden Anfragen zu früheren oder laufenden psychotherapeutischen Konsultationen bei den Krankenkassen gestellt.

 

Bei positivem Ergebnis finden solche Planungen schnell ein Ende.

Um dies zu vermeiden, bevorzugen Klienten nicht selten den Weg des Selbstzahlers.

Rechtlicher Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass ich Ihnen keine Garantie für die Lösung Ihrer Probleme bzw. für die Heilung oder Linderung Ihrer Beschwerden geben kann und darf.